Beschleunigen Sie Entwicklungs- und Testzyklen mit Service-Virtualisierung

Ermöglichen Sie Entwicklungs- und Testteams, an Systemen zu arbeiten, für die möglicherweise bestimmte Dienste erforderlich sind, die nicht verfügbar oder schwer zugänglich sind, bevor sie für die Produktion bereitgestellt werden.

Softwareteams arbeiten heute gemeinsam an stark abhängigen Systemen, wodurch der Code schnell zur Produktion gebracht wird. Die Zeitvorgaben werden von Wochen oder Monaten auf Stunden oder Tage reduziert. Kompliziert wird dies durch die Komplexität moderner Software, die das automatisierte Testen stark von nicht verfügbaren oder schwer zugänglichen Diensten abhängig macht. Um zu verhindern, dass diese nicht verfügbaren Abhängigkeiten das Testen verlangsamen, soll die Service-Virtualisierung deren Verwendung in unserem System simulieren, um eine 100%-ige Verfügbarkeit und Konfiguration zu erreichen.

Die Service-Virtualisierung kann diesen Engpass fast vollständig beseitigen und das Testen des gesamten Systems fast sofort ermöglichen. Da die Virtualisierung allen Benutzer zur Verfügung steht, können wir API-Definitionen, nicht verfügbare interne Dienste oder teure APIs von Drittanbietern schnell spiegeln.

Die Vorteile der Service-Virtualisierung

Die Aktivierung dauerhaften Testens
Die kontinuierliche Bereitstellung erfordert an allen Stellen der Lieferpipeline ständige Tests mit hochverfügbaren Systemen. Die Service-Virtualisierung stellt sicher, dass alle Systeme jederzeit zum Testen bereit sind.
Reduzieren der Testverzögerungen
Komplexe Systeme und Cloud-Services von Drittanbietern können Testteams, die sich schnell bewegen wollen, ernsthaft behindern. Führen Sie die Integration, End-to-End-Tests und Performance-Tests zu einem früheren Zeitpunkt mit der Service-Virtualisierung durch.
Entwicklungszyklen beschleunigen
Definitionsgesteuerte API-Entwicklung ermöglicht Testern und Entwicklern, parallel am selben System zu arbeiten. Virtualisieren Sie eine Definition wie OAS und ermöglichen Sie Teams, parallel zu arbeiten. Die Freigabegeschwindigkeit wird dadurch drastisch erhöht.
   
Erhöhte Testabdeckung
Erstellen Sie in Ihrem Service schwer zu replizierende Anwendungsstatus- und Leistungsprobleme, damit Ihr Entwicklungsteam elegante Fallbacks und Ihre Tester komplexe Testfälle entwickeln können.
Reduzierung von Testkosten
Mit der Service-Virtualisierung können Sie die Kosten oder Ratenbegrenzungen von Drittanbietern oder teure interne Services reduzieren, sodass Sie frühzeitig und oftmals mit massiven Kapitalkosten testen können.
Schnelleres Debugging
Trennen Sie Dienste und Endpunkte während des Testens und der Integration, um das Debugging zu verbessern. Das Umschalten zwischen realen und virtuellen Diensten kann programmgesteuert oder mit einem einfachen Klick erfolgen.

Virtualisierung & SmartBear macht absolut Sinn:

Wenn Ihre API noch nicht vollständig ist

Bevor Ihre API überhaupt bereitgestellt wird, virtualisieren Sie eine Definition wie OAS oder WADL, um innerhalb von Minuten eine lebendige API mit realen oder synthetischen Daten zu erstellen.

Wenn Ihre API zum Testen nicht verfügbar ist

Haben Sie enge Zeitfenster, wenn Sie Ihre Anwendung End-to-End testen? Entfernen Sie Abhängigkeiten von sehr spröden Systemen oder wichtigen Produktionsdaten durch Virtualisierung.

Wenn sich Ihre API außerhalb Ihrer Kontrolle befindet

Anwendungen und Dienste basieren heute auf APIs und Abhängigkeiten von Drittanbietern. Es kann schwierig sein, auf Daten von Drittanbieterdiensten zuzugreifen, um Fehlerzustände, Randfälle und andere Szenarien zu testen.

Wenn die Kosten zum Testen Ihrer API hoch sind 

APIs sind während des Testlaufs häufig nur begrenzt oder teuer aufzurufen und Regressionstests können zu erheblichen Kapitalausgaben führen. Durch Virtualisierung fallen diese Kosten weg.

Wenn Ihre APIs keinen Last-Tests unterzogen werden können

Last-Tests von Drittanbietern oder kritischen APIs sind oft aufgrund von DDOS-Risiko, Kapitalkosten, reduzierter Leistung in der Produktion und aufgrund von Szenarien, die schwer zu replizieren sind, unmöglich.

Agile Innovation

Flexible Shops stoßen ständig an die Grenzen der Entwicklungs- und Innovationsgeschwindigkeit und stellen den Code oft unbrauchbar bereit. Durch Service-Virtualisierung können Sie die Innovationsgeschwindigkeit Ihrer Teams steigern, indem Sie die Abhängigkeiten beseitigen, die langsame agile Software-Teams benötigen.

ServiceV Pro kann nachgelagerte Anwendungen und Dienste virtualisieren, um sicherzustellen, dass Ihr Team interne oder externe Anwendungen ohne Einschränkungen entwickeln oder testen kann.